find---me! Lawinenband

0 beantwortete Fragen
59,-*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar / Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Nur noch 1x auf Lager

Auf Meiner Merkliste gespeichert | zur Merkliste »
Versand

Schnelle Lieferzeiten

täglicher Versand aus unserem Lager

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 1.000 Bewertungen »
Telefon

Beratung durch Outdoorsportler

08502 - 917 130   »Kontakt«
find—me! ist ein möglichst einfaches und unkompliziertes, aber besonders effizientes... mehr
Produktinformationen "find---me! Lawinenband"

find—me! ist ein möglichst einfaches und unkompliziertes, aber besonders effizientes Rettungssystem für Skifahrer. Ein System, mit dem man keinen Ski im Tiefschnee mehr verliert und in einer Lawine schneller gefunden wird: Tiefschneeband + Lawinenband in einem. Perfekt für Tourenskigeher, Freerider, Tiefschneefahrer, Variantenfahrer und jeden, der gerne abseits der Pisten im Backcountry unterwegs ist.

Modell Winter 2019/20

  • 10 m lange, knallrot/blaue Bänder
  • unkomplizierte Handhabung
  • nie wieder Ski im Schnee verlieren
  • Verschüttete nach einer Lawine schneller finden
  • Richtungs- und Entfernungspfeile auf den Bändern

9 Verbesserungen – aber der Preis bleibt

  1. Die Taschen sind nun – 30 % kleiner.
  2. Die 2 m langen Skibänder sind nun blau, die 8 m, die am Skifahrer hängen, bleiben rot.
  3. Ein Magnet- Druckverschluss ersetzt den bisherigen Klettverschluss.
  4. Das Auslösesystem wurde nochmals vereinfacht.
  5. An der Skibefestigung ist eine Gummischlaufe eingenäht, um den Knebel sicher einzuhängen.
  6. Die Gurtbefestigung ist jetzt ein stabiler Metall-Hacken.
  7. Die Befestigung in der Tasche ist geknotet und damit noch reissfester.
  8. Am Befestigungsgurt ist der Gummizug nun angenäht.
  9. Der Ring ist beweglich, damit liegt die Skibefestigung enger an und Fehlauslösung durch hängen bleiben werden vermieden.

Tiefschneeband

Die 10 m lange find---me! Bänder zeigen wo der Ski im Tiefschnee vergraben ist.

  • Einfach an den Bändern anziehen und Du siehst sofort wo die Skier liegen.
  • wenn sich der Verschluss gelöst hat – wieder verbinden und find—me! ist sofort wieder einsatzbereit
  • Bänder in die find—me! Taschen zurückstecken. Nicht rollen!!

Rettungssystem bei Lawinenunglück

Bei einem Lawinenunglück sind die ersten zehn Minuten entscheidend. Daher ist die Kameradenhilfe und ein schnelles Auffinden des Verschütteten extrem wichtig:

  • Sobald der Skifahrer seine Ski verliert, werden die 10m langen find me Bänder aus der kleinen Tasche am Skischuh gezogen.
  • eine Sollreißstelle verhindert Verletzungen
    kurze Bänder (2m) bleiben am Ski, während die restlichen 8m am Skischuh fest sind
  • mit hoher Wahrscheinlichkeit bleibt ein Teil der Lawinenbänder an der Oberfläche
  • Richtungs- und Entfernungspfeile auf den Bändern führen zum Verschütteten
Weiterführende Links zu "find---me! Lawinenband"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "find---me! Lawinenband"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

find---me! Lawinenband

Artikel:
find---me! Lawinenband

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Resposten und Angebote Outdoorsport ist unsere Leidenschaft und wir verkaufen nur, was wir auch selbst nutzen und uns überzeugt
persönliche Beratung online und telefonisch Laden ist nahe der Autobahn A3 Abfahrt Passau
Zuletzt angesehen